Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Garten ruht

im sanften Regengrau

und wartet

 

Schalt den Drucker aus

die Hand nimm von den Tasten

lausche der Amsel

 

Schwarzgrauer Himmel

Regen prasselt ans Fenster

Narzissen im Wind

 

Wieder mal geschneit.

Wo bleibt das Global Warming?

Ich will jetzt Frühling

 

Wildgänse ziehen

den Frühling Richtung Norden -

es gibt kein Zurück

 

Farbige Lampions -

eine verwunschene Nacht

wenn der Kirschbaum blüht

 

In diesem April

fällt der Schnee rosig gesäumt -

Apfelblüten

 

Du reckst die Zweige

in rosaweißer Spitze

jedes Frühjahr jung

 

Kuckucksruf im Wald.

Ich höre auf zu zählen

noch vor dem Ende

 

Wiesengrüner Duft

Im Unterholz die Veilchen -

Frühlingsmelodie

 

Über die Wiese

in eleganten Bögen

schwarze Eichhörnchen

 

Regennacht - am Morgen
steigen Wolken aus dem Wald
ziehen mit dem Strom

 

Schneeflocken tanzen
leicht um gelbe Narzissen
ein Buntspecht klopft

 

Nach frostklarer Nacht
zart und weiß im Morgenlicht
erster Schmetterling

 

Schau: die Bachstelze
wippt auf dem bemoosten Stein
wasserumflossen